ARC Keilgezinktes Vollholz

Bei Keilgezinktes Vollholz handelt es sich um technisch getrocknetes Naturholz, dessen Feuchtigkeitsgehalt bis zu 18% beträgt. Die Konstruktion erfolgt durch Längsausformung, so dass längere Bauelemente entstehen als bei normalem Holz. Zur Verleimung wird Polyurethanleim verwendet, der eine helle Leimverbindung erzeugt. Das Bauholz ist im Außenbereich vor Witterungseinflüssen durch Imprägnierung oder Lack zu schützen.

Verwendungsbereiche:

  • Dachbalken
  • Wandgerüste im Eigenheimbau
  • Träger und Gerüst für Boden und Zwischendecke
  • SparrenSarikad
  • Träger von Überdachungen

Technische Angaben:

HolzartFichte
QualitätNicht sichtbar
StärkeklasseS 10 / C 24
HerstellungsgrundlageEN15497
LeimPolyurethanleim PU, hell, DIN 68141; EN 301
Holzfeuchtigkeit15 + – 3%
SortierungVisuell DIN 4074-1
OberflächenqualitätVon 4 Seiten kalibriert, Ränder gefast, nicht sichtbare Qualität
VerpackungFolienverpackung
  – Standard ristlõiked

  – Eritellimusel
 

Höhe (mm)
100 120 140 160 180 200 220 240
Dicke (mm)
60                
80                
100                
120                

Standardlänge:13,0 Meter
Andere Längen auf Bestellung

Schreiben Sie uns